Neueste Beiträge

Peter Kraus lehnt auf Tour Selfie-Wünsche ab

Alt-Rock’n’Roller Peter Kraus („Sugar Baby“) lehnt Selfie-Wünsche von Fans durchaus mal ab – um der Gesundheit willen. „Mit den Selfies kann es ganz lustig sein, aber auf Tourneen ist mir die Ansteckungsgefahr zu groß“, sagte der 80-Jährige dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Mit Autogrammen tut sich der Sänger da leichter: „Beim Autogrammschreiben hast du noch eine gewisse räumliche Distanz.“ Im Oktober und November ist Kraus in Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder auf der Bühne zu sehen: „Es ist meine fünfte Abschiedstournee“, räumt er ein. „Darum habe ich sie ‚Große Jubiläumstournee‘ genannt.“

Im Alltag ärgert den Musiker vor allem schlechtes Benehmen. „Die Umgangsformen werden immer schlimmer“, beklagte Kraus. „Junge Menschen grüßen nicht mehr.“ Entsetzlich finde er es, wenn Menschen auf der Straße „mit einem Sandwich in der rechten und einem Kaffee in der linken Hand herumrennen – und mit einem Kopfhörer, über den sie gleichzeitig telefonieren“.

Das ganze Interview mit Peter Kraus finden Leserinnen und Leser im aktuellen „Senioren Ratgeber“. Darin verrät der Sänger, wie er sich körperlich fit hält, welche Begabung er gern gehabt hätte und mit wem er am liebsten ein Duett singen würde.

Das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ 9/2019 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.


Foto: Michael Gstettenbauer / Wikipedia

About Redaktion

Check Also

Selbst Heilen mit Kräutern – Friederike und Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer

Pflanzenheilkunde für zu Hause Heilkräuter selbst einsetzen. Pfefferminzöl zeigt in der äußerlichen Anwendung bei Verspannungskopfschmerzen …

Harter Shutdown: Die Feiertage werden still

14.12.2020 Ab 16.12.2020 heißt es: Schulen zu, Geschäfte dicht, örtliche Ausgangssperren und Alkoholverbot. Und als …

Urlaub in Kanada? Aber sicher!

Ipsos-Studie: Das Ahornland zählt zu den sicheren Zielen – und bietet Weite und Warmherzigkeit Bochum, …